Kostenlose Musik is good for you my Baby!

Coldplay

Die Aktion läuft schon etwas, aber beim stöbern im Blog-Archiv von Lars Wichert wurde ich eben an etwas sehr schönes erinnert. Coldplay bieten ihr aktuelles Live-Album zum kostenlosen Download an. Ihr könnt ja mal raten was nun bei mir gerade läuft, während ich meine Lissabon-Produktion aufarbeite!

Und wenn ich schon nix zahlen soll, so will ich mich doch wenigstens mit einem kleinen Eintrag hier im Blog bedanken!
Irgendwie das mindeste was man für so eine feine Gabe leisten kann. Ist es doch kostenlose Werbung, zumindest in meinem kleinen aber feinen Leserkreis.

THANK YOU FOR THE FREE STUFF, COLDPLAY!

Das Album „LeftRightLeftRight“ könnt ihr bei Coldplay ganz legal & kostenlos runterziehen! HIER!

www.coldplay.de

Beim Besuch der sehr schön gemachten Website fällt mir dann auch auf das bei Coldplay getwittert wird. Sieht aus als wenn dort sowohl das Management als auch einzelne Mitglieder der Band ihre Kommentare hinterlassen… ich followe mal ein wenig um zu entscheiden ob ich die Infos mag. Den Newsletter wollte ich schliesslich nicht haben!

Eigentlich wollte ich hier nun einen Screenshot von der Site einbauen mit dem Link. Doch jetzt habe ich aber noch was besseres gefunden! DAS nenne ich mal eine wirklich gute Nutzung des Internets! DAS ist Cool! Das ist Webaffin! SO geht man mit dem Medium um! Bei YouTube könnt ihr Euch das Album (es ist ja ohnehin schon frei erhältlich!) ebenfalls anhören! Leider gibt es kein Video dazu, aber die echt nette Funktion in der eingeblendeten Trackliste die Titel ganz nach belieben zu wechseln! Schönes Ding! Schaut es Euch an wie man mit Inhalten im 22. Jahrhundert umgehen sollte!

Damit die Jungs auch wirklich alles richtig gemacht haben, werde ich nun mal zusehen ob ich nicht für den 25.08. noch zwei Tickets bekomme um mir das mal Live anzusehen! Ich hätte ja auch gut Lust mir am selbst zum Dreissigsten einen Trip nach London, ins Wembley Stadion zu gönnen… sicherlich ein schönes Erlebnis!

Thank you for the Music…

Advertisements

Eine Antwort zu “Kostenlose Musik is good for you my Baby!

  1. Uui, vielen Dank für die tolle Information! Und vielen Dank für den tollen Blog-Verweis – die Seite scheint äußerst interessant 🙂

    Ein Flug nach London würde sich sicherlich nicht nur alleine wegen Coldplay eignen. Ich bin gespannt, was rauskommt (und auf eventuelle Bilder auf London) 😉

    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s