Photoshop CS5 (will haben!)

Photo made by Wanda

Mal etwas aus meinem Arbeitsalltag. Die kleinen Freuden sozusagen, bzw. die großen. Leider ist es wie so oft, dass unsere Agentur neue Programme erst einmal abwartet. Die IT möchte sich halt nicht unnötige Arbeit machen indem sie für die Software-Industrie den Betatester spielt (was ja im Ansatz nachzuvollziehen ist!). Daher darf ich mich leider nur da drüber freuen das ich derzeit die CS3 auf meinem Firmen-Mac habe und irgendwann die CS4 bekommen werde.

Nun gibt es aber eine neue Version der beliebten, ja eigentlich monopolistischen Adobe -Software.

In den heutigen Tagen wird immer von der Begeisterung für Apple-Produkte gesprochen. Menschen die in langen Schlangen vor Apple-Stores stehen, übernachten, von einer verehrung wie der einer Relegion, usw. – nun ist nicht bloß Apple so ein Konzern auch das gerade etwas aus Cupertino gedisste Adobe hat in meinen Augen so einen Status. Es wird in Foren und Blogs (wie diesem) besprochen, gefiebert, gefreut und zuletzt gefeiert, man wartet auf die neusten Produktupdates, es gibt AdobeTV wo Teaser laufen und natürlich Einführungen und Tutorials zu sehen sind. Fachzeitschriften berichten seit Monaten über die neuste Version und nun ist sie endlich da.

Die Adobe Creative Suite 5, kurz CS5.

Ich will hier nun gar nicht auf alles eingehen, hat Adobe doch scheinbar seine Hausaufgaben richtig gemacht und an allen Ecken und Kanten richtig geile neue Funktionen eingebaut oder längst fällige Verbesserungen vorgenommen.

Eine Weiterentwicklung möchte ich Euch zeigen, da sie mich als Photoshop-Entusiasten wirklich begeistert!

Das Content Aware Fill-Tool. Gab es vorher auch schon hieß Content-Aware-Scale, jetzt rult das aber mal so richtig! Und zwar Big Time!!

Für nicht Photoshopper: die dort gezeigten Arbeiten, wie z.B. das entfernen der Strasse sind RICHTIG aufwendige Stempel-Jobs! Da kann man schon mal ein paar Stunden dran verbringen, je nachdem wie wenig es auffalen soll! Ich habe leider noch keine Nahaufnahmen der fertigen Fläche gesehen oder das Programm selber getestet, aber selbst wenn der Operator nun „nur noch“ die Kanten anpassen müsste wäre dies schon ein gigantischer Fortschritt!

Schaut es Euch mal an. Viel Spaß beim staunen…

Achso, wenn natürlich jemand möchte das ich hier mal ausführlicher die neuen Funktionen teste oder sowieso eine Version „über hat“ – ich lasse mich gerne beschenken! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s