Völlig losgelöst…

Raul Oaida aus Rumänien nimmt uns mit auf einen spannenden Flug. Wir steigen mit einem LEGO Spaceshuttle in die Erdatmosphäre auf…

Eine faszinierende Idee mit ganz tollen Bildern. 

The launch took place from central Germany (easy flight clearance) and reached a max altitude of 35000m. A 1600g meteo balloon filled with helium was used alongside a GoPro Hero, Spot GPS and of course Lego Space Shuttle model 3367.

We launched it on the 31st of December 2011, the equipment was recovered via GPS tracking 240 km S-E from a remote area.

Weitere Infos zu diesem tollen Projekt findet ihr hier in seinem Blog.

Die Musik im ersten Teil ist übrigens aus der 2011er Nikon-Werbung „Ich bin eine Nikon“ von Radical Face. Der Titel heißt „Welcome Home“. Gut ausgewählter Song, auch wenn Roman für die Aufnahmen eine Kodak Kamera verwendet hat, vielleicht steigt Nikon ja als Sponsor für den nächsten Flug mit ein…

Und für alle die den Titel dieses Posts nicht aus dem Kopf bekommen…🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s