Die DD-Prominenz zeigt Titten für RedCoon.

Tja, schade so macht man heutzutage aber keine Werbung!

Eben noch einen so einfühlsamen und schönen Werbespot von John Lewis, jetzt kommt Serviceplan Campaign für Redcoon mit nem Haufen Doppel-D-Prominenz an den Start und machts noch billiger als billig.

Weil ich ja mal nicht so bin, gibt es trotzdem nen Link dazu.
Aber da sollte Redcoon noch mal schnell deren SocialMediaBerater treten das Video freizugeben… sonst wird das nix mit viral. *kopfschuetteln*

Extrem billig, super billig und noch irgendwas billig. Spaß macht das leider irgendwie und die RTL2-Zuschauer werden sich über so viel seriöse Werbung freuen, nicht zuletzt über den schmissigen Eurotechno-Sound im Hintergrund.

Mein Tipp: das Ziel ist Markenbekanntheit, dass wird klappen. Mal sehen wie nachhaltig das nach Weihnachten dann aussieht, wenn der Werbedruck sinkt… aber vorerst wird das ein Erfolg.

Ach Deutschland, Deine Werber.🙂

(wieder Horizont)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s