Video

Die Vorbildrolle.

Täglich sollte sich jeder an die Nase fassen, ob das was er gerade tut „vorbildlich“ ist!

Das beginnt im ganz kleinen alltäglichen Umgang und endet bei echten NoGo’s. Und Kinder gewöhnen sich das ganz schnell an! Sowohl die kleinen Marotten, die schlechten Angewohnheiten bis hin zur Form der Konfliktlösung!

Erst heute Nachmittag im Tierpark hab ich meiner Tochter sehr deutlich gemacht, dass ich nicht möchte, dass sie einmal über diese für Tiere ungeeigneten Sprossen-Übergänge (die nennen sich wie? Vorschläge bitte als Kommentar!) zwischen dem Freigehege und dem anderen Bereich geht (kein echtes NoGo, eher irgendwo dazwischen) .

Gerade eben balancierte ein ätzender Typ mit seinem Kind auf dem Arm genau über diesen Bereich, anstelle so wie alle anderen die Schleuse zu benutzen. Sein Vater (also der Opa) hat mitbekommen, dass ich Nele anhand des schlechten Beispiels seines Sohnes belehrt hab und sagte auch gleich zu ihm: „Du bist ein schlechtes Vorbild!“ – Fand ich gut!

Sollten wir alle viel öfter sagen…

(Film via Sarah T./Facebook)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s