Schlagwort-Archive: Apple

Video

Die andere Perspektive.

Ein schöner Spot von Apple, welcher einmal zeigt welch wunderbare Dinge jemand mit einem Smartphone in der Hand tun „könnte“, wenn ihr gerade das Gefühl habt derjenige würde „abwesend“ sein.

„Misunderstood“

Vielleicht betrachtet derjenige einfach gerade die Welt aus einer anderen Perspektive als ihr? In den meisten Fällen wird wohl nicht ein so emotionaler Film herauskommen, aber könnt ihr das sicher wissen?

Hier gibt es dann auch noch den kompletten (angeblich vollständig mit einem iPhone 5S gefilmten) Film.

„A Harris family holiday“

Übrigens: „nur“ knapp 500.000 Views für die Werbung an einem Tag! Bei dieser Qualität des Films hätte ich da einen höheren viralen Effekt erwartet! Dafür aber umso überraschende gut jeder fünfte hat sich auch den Extrafilm angeschaut. 

Werbeanzeigen
Video

Designed by Apple with Word?

Höhö, ein lustiges Video!

Zudem sehr beeindruckend was man so alles in Word zusammenbasteln kann! Alles saubere Vektoren. Okay bei den Icons wird gern ein wenig geschummelt, aber nichts desto trotz beeindruckend. 🙂

Mal schauen, wann ein Mavericks designed in Paint-Video am Start ist!

Video

iTunes Festival Highlights: 2 Celios

Nachdem es mittlerweile den Auftritt von Lady Gaga zu sehen zum wegschalten gibt (vrdmmt! war das schlecht!!), waren für mich zwei definitiv „komplette Highlights“ der Auftritt von „Kings of Leon“ und auf jeden Fall von „Queens of the Stone Age“!

Da Josh Homme meines Erachtens auch einigermaßen clean war, war es ja auch nicht anders zu erwarten! Zugedröhnt wäre es wohl der kürzeste Gig des Festivals geworden. 🙂 So, war es richtig geil!

Aber ein echtes Highlight hab ich heut zu Beginn des, nebenbei erwähnt ebenfalls ziemlich guten Elton John Konzerts entdeckt! 2 Celios covern Nirvana. Respekt! Gute Nummer.

Danach gab es noch ein etwas ordinäreres ACDC-Cover als Anheizer für die Show. ACDC kann ich nicht mehr so gut hören, schlecht war es nicht, aber Smells Like Teen Spirit war einfach Welten besser!

Die erwähnten Konzerte findet ihr wie bisher auch auf Eurem AppleTV, der iOS-App oder hier: iTunes Festival

Bild

One More Thing.

Gerade in der Mittagspause darüber gesprochen, dass aus meiner Sicht das eigentliche Problem jeder neuen Apple-Produktpräsentation die enorme Erwartungshaltung ist. Bewiesen wird das immer wieder durch das nicht enden wollende Geschrei nach Innovationen!

Aber was alle Welt eigentlich erwartet ist das „One More Thing“. Lange gab es keines mehr und das obwohl aus meiner Sicht zumindest der neue MacPro definitiv das Zeug dafür gehabt hätte!

Aus Präsentationssicht würde ich in nächster Zeit mal ein Produktupdate (was ja notwendig und sinnvoll ist) mit einem solchen „Thing“ zu kaschieren.
Ich warte ja noch auf das „echte AppleTV“ inkl. Fernseher und Siri-/Gestensteuerung für das Wohnzimmer.

Doch bis das soweit ist, schwelge ich in Erinnerungen an Steve Jobs größte „One More Thing“-Präsentationen in Form einer kleinen (schon etwas älteren) Infografik von Promotionalcodes.

steve-jobs-one-more-thing

(Gefunden bei t3n.de)

Mein erstes iTunes Festival-Highlight: POLIÇA

Eigentlich wollte ich mir mal anschauen was denn jetzt so besonders an Lady Gaga ist. Opening-Konzert des iTunes-Festivals 2013. Weltweiter Ruhm und irgendwas muss da ja dran sein. Was es ist weiß ich immer noch nicht. Entweder war der Gig so schlecht oder so exklusiv (=teuer) das er es nicht ins Archiv geschafft hat!

Scheiss auf Live-Gaga!

Deshalb hab ich mich auf POLIÇA gestürzt und wurde nicht im geringsten Enttäuscht! Ganz toller Auftritt. Richtig schöne Musik. Power, Gespür, Charme und richtig gute Melodien. Und eine tolle charismatische Frontfrau!

Pop, Rock, Alternative
und sehr soulig. Geil!

Auf Youtube gibt es den kompletten Gig zu sehen.

Natürlich gibt es auch den Link zum iTunes Festival.

Viel Spaß.

Jony Ive Redesigns PRISM.

Bildschirmfoto 2013-07-04 um 14.35.58

http://prism.andrevv.com/

Als ich diese witzige von Andrew McCarthy aus Berlin designte Website gesehen hab, musste ich gleich an das „JonyIveRedesignsThings Tumblr- Blog“ denken. Ich habs mal empfohlen. 🙂

Aber natürlich ist es auch einfach ein guter Joke für DIE neue Cloud-Lösung!

Und auch Andrew McCarthy’s Site ist einen Besuch wert! Unter „About“ lässt er auf feinste Art und Weise die Katzen tanzen, es lohnt ganz bis nach unten zu scrollen… ach was sag ich, macht man ja ohnehin ganz automatisch!

http://andrevv.com/

Catcontent zieht halt immer!

(via Malte S./Facebook)

Video

Phazer Beam Computers – Der Trailer

Die Ähnlichkeit ist frappierend. In meinen Augen eine Weltklasse Besetzung! Wie haben die Fanboys gezetert. Ich muss sagen ich bin zufrieden und freue mich auf den Film der erklärt warum Phazer Beam Computers heute als Apple Computers bekannt ist!

Der erste Trailer lässt bei mir große Hoffnungen auf eine gute Retrospektive aufkeimen. Sicherlich keine Doku oder ein Geschichtsfilm… sondern ein spannend inszenierter Rückblick auf einen DER bewegensten Köpfe seiner Zeit:
Steve Jobs.