Schlagwort-Archive: AR

Print 2.0 – Augmented Reality im toten Medium

Quelle: W&V.de

Schöne neue Printwelt!

Ich bin mir ziemlich sicher das in Zukunft kein Weg an interdisziplinären Verknüpfungen zwischen Print und „Digital“ (ob nun Smartphone, Tablett oder Webbased) vorbei führt!

Daher möchte ich Euch heute das Video von BMW empfehlen, dort wurde auf eine Anzeige in der FAZ hingewiesen, welche letzten Samstag geschaltet war. Die Headline der Anzeige steht damit wohl auch für den Printmarkt. „Die Zukunft erleben“ – ich bin mir sicher in Zukunft geht da noch viel mehr, wenn ich überlege welchen Sprung AR bisher bereits gemacht hat!

Leider gibt es das Video nur auf der Facebook-Seite von BMW-Karriere.

BMW hat das wirklich nett umgesetzt.
Wie findet ihr es?

(via Salvatore S./Mail)

m-AR-ry christmas

In 15 Tagen ist Weihnachten.

Draussen ist es kalt und heute schneit es mal wieder fröhlich vor sich hin. Die ideale Zeit für ein „besinnliches“ Augmented Reality Video.

Wirklich nette Idee, den Zauber der neuen Technologien mit den Tricks eines Zauberers zu kombinieren. Wenn er nur nicht die ganze Zeit so doof lächeln würde… sieht aus wie ein Versicherungsberater! 🙂
metaio’s developers and the renowned German Magician, Simon Pierro, have teamed up to bring you an extraordinary mixture of classical magical skills and real-time visualization technology. This was captured in a single shot and contains no post production or editing except for audio and some on air design (credits).
– What is real and what is an illusion?
For more info go to: http://www.metaio.com & http://www.simonpierro.comCredits: Christian Schorm, Denis Behr, Petra Bohnenberger, Simon Pierro, Oliver Gerl, Andreas Gapel, Katharina Buckl, Pino Zampella, Christian Effert, Ben Blachnitzky, Jan Schlink.

(via „weiß ich nicht mehr“! Twitter oder Facebook. Sorry, hab ich vergessen.)