Schlagwort-Archive: blog

Kein Jahresrückblick 2012.

2012 ist schon wieder vorbei, ein Blick auf die Anzahl meiner Posts zeigt ganz gut, bloggen hat bei mir nicht mehr den selben Stellenwert wie früher – oder besser gesagt anderes hat einfach einen höheren Stellenwert.

Das ist bei mir auch relativ einfach zu betiteln. Montag bis Freitag ist es die Arbeit welche meine volle Aufmerksamkeit fordert und Werktagabends und am Wochenende geht mir meine Familie über alles! Was dann unter der Woche häufig schon zu kurz kommt wird dann Samstags und Sonntags nachgeholt. 🙂

Dazu kommt dann die unrühmliche Situation, dass man als Blogger in Deutschland Freiwild für Abmahnanwälte darstellt die einfach mal alles abmahnen was nicht bei eins aufm Baum ist! Diese Geldgier (verborgen hinter einem anscheinenden Rechtsanspruch) hat mich 2012 einige hundert Euro gekostet – sowas mag dann auch dazu führen das man einfach keinen Bock mehr hat ein Blog zu befüllen – mit welchem man bewusst kein Geld verdienen will. Aber für die Kohle hätte ich auch nen schicken Snowboardtrip bezahlen können… so what.

Deshalb passt es auch irgendwie, dass ich dieses Jahr keinen großen Rückblick schreibe.

Zwanzig-dreizehn läuft schon. Vielleicht bekommt es die deutsche Politik ja mal hin Blogger in Deutschland besser zu vertreten, vielleicht schreibe ich wieder mehr und verlinke nur noch Youtube-Videos da hat man derzeit noch keine Rechtsprobleme weil das über die Youtube-Einstellungen geklärt ist – ich hab aber auch schon überlegt den Schalter umzulegen und die Hütte zuzumachen und nur noch meine eigenen Arbeiten hier zu lassen, niemanden mehr zu featuren oder zu zeigen wessen Arbeit mich beeinflusst!

Bis dahin gibt es diesen wunderbaren Zusammenschnitt der größten Fails des Jahres 2012.

Viel Spaß & frohes neues Jahr!

Werbeanzeigen

40K

Wow, neulich waren wir noch bei 4000 Besuchern 🙂 und jetzt hab ich durch Zufall gesehen, dass die 40.000 geknackt wurde! Großartig, danke Leute!! 

301 | Bilanz

300 Artikel

160 Kommentare

155 Genehmigte Kommentare

1.068 gefilterte Spams

5 durchgekommene Spams

841 Schlagworte

16 Kategorien

1 eigenes von Sony geripptes Video


Mir wurde empfohlen doch mal zu Vimeo zu wechseln um diesem „Sony“-Problem aus dem Weg zu gehen, dass werde ich nun machen.

Auf die nächsten 300 Posts… äh 299.

Meine Gedanken fließen | 300

Ein würdiger dreihunderster Blogpost, wie ich finde! Denn Recht hat er, der gute Kaiser, wir sollten alle viel mehr aufs Meer schauen und unsere Gedanken fließen lassen.

Mehr Meer für alle!

Ich kann aber gerade nur etwas Elbe bieten…

Das Video hab ich kürzlich aus meinem Bürofenster aufgenommen und danach am iPhone4 geschnitten und vertont. „Die Elbe hat Wetter“ war einfach eine Momentaufnahme, weil es so heftig geregnet hat. (Was man auf dem Video leider nicht annähernd erkennen kann.)

Mein Jahr 2010 im WordPress-Rückblick.

Dies ist eine nette Zusammenfassung der Blogaktivitäten hier auf derandre.wordpress.com. Sie kam automatisch per Mail hereingeflattert und enthielt die nette Möglichkeit die präsentierten Infos gleich mit Euch zu sharen.

Und da die Ergebnisse nicht so schlecht sind, 2010 hab ich tatsächlich anhand der Zahlen, der positiven Kommentare und auch anhand von Tweets und Facebook-Coments gemerkt, dass mein Blog Leser hat und sogar gefallen findet!

DANKE für das tolle Feedback, daher auch noch einmal an dieser Stelle!! Macht weiter so.

Das freut mich und bestätigt mich in meinem Bemühen das Weblog auch in 2011 noch weiter nach Voran zu bringen. Zuerst steht da neben vielen regelmäßigen Posts auch bald ein neues Layout ins Haus. Leider macht mir mein Webhoster „Server4you“ da noch ein paar Probleme, aber spätestens, wenn ich diesen gewechselt habe, sollte die neue Datenbank ohne Probleme funktionieren und das neue Design online gehen.

Die Nachfolgenden Texte sind auf englisch und stammen nicht aus meiner Feder, sondern sind automatisch generierter Content von WordPress.com.

Analytics of der-andre’s Weblog.

The stats helper monkeys at WordPress.com mulled over how this blog did in 2010, and here’s a high level summary of its overall blog health:

Healthy blog!

The Blog-Health-o-Meter™ reads: Wow.

Crunchy numbers

Featured image

A Boeing 747-400 passenger jet can hold 416 passengers. This blog was viewed about 8,200 times in 2010. That’s about 20 full 747s.

In 2010, there were 159 new posts, growing the total archive of this blog to 263 posts. There were 283 pictures uploaded, taking up a total of 46mb. That’s about 5 pictures per week.

The busiest day of the year was November 23rd with 272 views. The most popular post that day was Missing Missy..

Where did they come from?

The top referring sites in 2010 were facebook.com, der-andre.de, twitter.com, de.wordpress.com, and google.de.

Anm. der-andre: Leider weiß ich nicht ob die Reihenfolge von der Menge an Visits abhängt. Das würde bedeuten, dass ich die meisten Besucher bedingt durch meine Posts bei Facebook erhalte. der-andre.de ist meine Startseite für beide Blogs (auch für das Stilliegende rockandrollabitur). Twitter an drei rechtfertigt auch dort meine Blogads und de.wordpress.com kann ich nicht ganz zuordnen (evtl. sind das Abonenten? Oder Clicks auf der Startseite, etc.?).

Some visitors came searching, mostly for was macht mich aus, assipalme, game over, bumspalme, and expander piercing.

Anm. der-andre: Büdde!? Wonach suchen die Leute bitte im Web? Assi- und Bumspalmen, Expander Piercings!!??? WTF!? 🙂
Als ich am 02. Dezember 2009 meinen Blogpost beendete fragte ich mich noch ob mein Beitrag auch bei Google ganz oben in der Suche auftauchen würde und nun ist es sogar so, dass die beiden Keywords Top-Scorrer sind! <evil!> 🙂

Ich bin mal gespannt ob man mein Blog dann auch irgendwann bei der Google-Suche zum Thema Bumspalme findet!

der-andre, 02.12.2009
Bumspalmen! Oder: Der Zufall kann so witzig sein!

Ich ranke im übrigen auf Top 3 in der Googlesuche!

Attractions in 2010

These are the posts and pages that got the most views in 2010.

1

Missing Missy. October 2010
3 comments

2

Was macht mich aus May 2009

3

Film-Streaming: iTunes Filme vs. (Legal vs. Illegal) April 2009
3 comments

4

Wer bin ich April 2008

5

Bumspalmen! Oder: Der Zufall kann so witzig sein! December 2009
2 comments

 

Und das war es dann auch schon mit dem Rückblick in Zahlen.

Für ein nicht groß beworbenes, rein als Hobby betriebenes Blog sind das ganz okaye Zahlen. Sicherlich noch ausbaufähig. Wir knacken jetzt demnächst erstmal die 15.000 Besuchermarke und gerne auch noch die 20.000 in diesem Jahr – und vielleicht gönne ich auch mal bei Google ein wenig Werbung und bringe das Blog mit neuem Layout, klarer definierten Inhalten und genau so viel Spaß und Musik aufs nächste Level!

Würde mich freuen, wenn ihr alle dabei seid!

Und vielleicht feiern wir auch den 25.000 Besucher noch in diesem Jahr. Da lasse ich mir dann auch wieder mal was einfallen. Einen kleinen Gewinn, ich hab noch einige CD und DVDs rumstehen, wovon auf jeden Fall noch 25 gute verschenkt werden können!

Der 10.000ste Besucher.

Ratz-Fatz war es vorbei!

Nur wenige Minuten und die 10.000 Besucher waren komplett. Ich bin begeistert. Klar hätte ich mir ein paar mehr Retweets gewünscht, aber es ging ja hauptsächlich das Jubiläum zu feiern.

Mister Zehntausend.

Tim K. hat mit der Einreichung seines Screenshots 10 CDs gewonnen!

Ich werde am Wochenende mal schauen was ich da schönes für Ihn habe und kann Euch schon mal drauf vorbereiten, spätestens wenn es um die 20.000 Hits geht wird hier wieder scharf geschossen! 🙂

Danke an alle die bei Twitter, Facebook und hier in meinem Blog mitgemacht haben! Ich freu mich.

UPDATE: habe heute 10 ausgewählte CDs für Tim verpackt. Gehen morgen in die Post an seine neue Adresse.

10 CDs für den 10.000 Besucher zu gewinnen!

Spontan möchte ich ein
Gewinnspiel ausrufen!

Derzeit habe ich 9927 Besucher auf meinem Counter im Blog. Es kann also nur noch wenige Stunden dauern bis die 10.000 fällt. Derjenige der oder die einen Screenshot vom Counter mit der magischen 10.000 erstellt und mir per Facebook oder Twitter schickt oder alternativ hier im Blog seinen Anspruch per Kommentar geltend macht (und mir dann den Beweis per Mail schickt) gewinnt 10 (gebrauchte) CDs!

Ich löse gerade meine CD-Sammlung auf, daher gewinnt ihr nicht irgendwelche Schrott-CDs, sondern ich suche Euch meine subjektiven Lieblinge heraus!

Rechtsweg und sowas ist ausgeschlossen!
Mitmachen darf jeder! Sollte die 10.000 warum auch immer „übersprungen“ werden und kein Screenshot eingehen (ich warte 1 Woche), werde ich 10 CDs an die ersten 10 Retweeter versenden, auch wenn das Portotechnisch etwas fies wird! 🙂

Also retweetet gerne ein wenig, es „könnte“ sich lohnen! Beachtet aber immer @der_andre mit drin zu haben, sonst zählt das nicht!

Und so sieht der Screenshot zur 9927 aus.

Wie mache ich einen Screenshot?
Apple-User drücken CMD+Shift+4 um den Bereich auszuwählen welcher gespeichert werden soll.
PC-User googeln das mal. Sorry weiß nicht mehr wie das geht, da gab es Extraprogramme für………. 😦